Qualität aus Ihrer Gärtnerei

Fachbetriebe in Ihrer Nähe

PLZ:

Gartentipp:
Die besten blühenden Geschenke zum Weltfrauentag

Am 8. März findet der Internationale Weltfrauentag statt. Ein guter Anlass all den Frauen - sei es in der Familie oder auf der Arbeit - hochoffiziell mit einem Blumenstrauß oder einer Topfpflanze Danke zu sagen.

Eine Kombination aus gemeinsamen Abendessen und einem blühenden Geschenk zum Weltfrauentag erweisen sich als echter Herzensöffner. Und mit einfachen Tricks sorgen die Blumen auch noch lange nach dem Weltfrauentag für Freude. Attraktive Topfbewohner wie Mini-Rosen, oder aber Blumengestecke, die dank der feuchten Steckmasse von Anfang an bestens versorgt sind, eignen sich besonders gut als Geschenke, die noch einen Abend im Restaurant überstehen müssen. Auch ein Blumenstrauß bietet sich an, sollte aber am besten für eine bestimmte Abholzeit im gärtnerischen Fachhandel vorbestellt werden. Die Experten wissen nämlich genau, welche Arten nicht nur optisch miteinander harmonieren, sondern auch kühlere Temperaturen auf dem Nachhauseweg gut überstehen.

 

Blumen als Anerkennung zum Weltfrauentag

Seinen Ursprung hat der Weltfrauentag in Deutschland; 102 Jahre nach der Einführung demonstrieren Frauen rund um den Globus am 8. März für ihre Rechte und für Chancengleichheit. Ein guter Anlass für die Herren, um den Frauen dieser Welt durch eine kleine Aufmerksamkeit Anerkennung für ihren Einsatz schenken.

 

Text und Fotos: BVE/GMH

 

 

«« zurück

 

 


 


 

Einfach mal danke sagen – am 8. März ist Frauentag
Foto: GMH/BVE

 

Hinweis

Klicken Sie auf die Bilder, um diese zu vergrößern.