Qualität aus Ihrer Gärtnerei

Fachbetriebe in Ihrer Nähe

PLZ:

Gartentipp:
Bald ist Valentinstag

Blumengeschenke sind ein Symbol für Liebe und Verehrung. Bereits in Kindertagen konnte Ein Gänseblümchen die Welt bedeuten – wenn wir es von dem richtigen Menschen geschenkt bekamen. Und dass es der richtige war, stand damals im Kindergarten außer Frage, als der kleine Junge mit dem hochroten Kopf uns das schon leicht zerknautschte Blümchen überreichte – und dabei vor Verlegenheit nicht wusste, wohin er blicken sollte. Diese rührende Geste hat auch Jahre später nichts von ihrer Wirkung verloren.

Am  14. Februar steht ein besonderer Anlass für ein blumiges Geschenk ins Haus: der Valentinstag! Was eignet sich besser als Blumen, um zu zeigen, dass sein Herz in Flammen steht. Ganz nach dem Sprichwort: „Die Zärtlichkeit ist die Blume der Liebe“. Ebenso bietet es sich an, am 14. Februar einer lieben Freundin, oder einem netten Kollegen einmal „Danke“ zu sagen. Dies ist mit einem bunten Strauß genau so stilvoll wie mit einer blühen Topfpflanze möglich. Denn auch blühende Zimmerpflanzen werden zu diesem Anlass immer beliebter. Richtig zur Geltung kommen sie mit einem geeigneten Gefäß, wie einem Porzellantopf, oder einer dicken Filzmanschette und einer passenden Dekoration, die garantiert eine deutliche Sprache spricht. Dabei zeigen sich die Einzelhandelsgärtner sehr kreativ. Herzformen in verschiedenen Materialien, wie Filz, Glas, Metall oder Holz, dürfen als Accessoires keinesfalls fehlen. Eine große Auswahl an passenden Geschenkideen bietet der gärtnerische Fachhandel ganz in der Nähe. Hier unter www.ihre-gaertnerei.de ist garantiert eine passende Adresse aufgelistet.

 

Text und Fotos: BVE/GMH

 

 

«« zurück

 

 


 


 

Am 14. Februar ist Valentinstag
Foto: GMH/BVE

 

Hinweis

Klicken Sie auf die Bilder, um diese zu vergrößern.